Allgemeine Geschäftsbedingungen FoodStarter

Hier findest Du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bei Abschluss der Registrierung erklärst Du, dass du diese gelesen und akzeptiert hast.

1. Allgemeines

(1) FoodStarter ist eine Plattform für die Kontaktanbahnung zwischen Lebensmittelproduzenten („Partnerunternehmen“) und selbständigen Kaufleuten der EDEKA (nachfolgend „Kaufleute“).

(2) Foodstarter wird von uns, der LUNAR GmbH, New-York-Ring 6, 22297 Hamburg, angeboten und betrieben.

(3) Für die Nutzung von Foodstarter gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Durch Ihre Nutzung der von FoodStarter angebotenen Leistungen erklären Sie sich mit diesen einverstanden. Abweichende allgemeine Geschäftsbedingungen Ihrerseits werden nicht anerkannt, es sei denn, wir stimmen ihrer Geltung ausdrücklich zu.

(4) Wir behalten uns das Recht vor, diese AGB zu ändern oder zu ergänzen, sofern sich die Gesetzeslage oder die höchstrichterliche Rechtsprechung ändert oder eine Änderung aus technischen Gründen, aufgrund der Änderung des Leistungsangebotes oder zur Optimierung der Inhalte erforderlich ist. Änderungen dieser AGB werden Ihnen mitgeteilt. Widersprechen Sie dieser Änderung nicht innerhalb von einer Woche nach Zugang der Mitteilung, gelten die Änderungen als durch Sie anerkannt. Auf das Recht zum Widerspruch und den Rechtsfolgen des Schweigens werden Sie per E-Mail hingewiesen. Zudem behalten wir uns das Recht vor, jederzeit Änderungen an Foodstarter vorzunehmen.

2. Verantwortungsabgrenzung

2.1. Allgemein
  • FoodStarter ist eine Plattform für die Kontaktanbahnung zwischen Partnerunternehmen und Kaufleuten;
  • FoodStarter bietet Partnerunternehmen die Möglichkeit, sich einer relevanten Gruppe von Kaufleuten zu präsentieren;
  • Kaufleute können über die Plattform bei Partnerunternehmen Produktmuster bestellen;
  • FoodStarter ist nicht für Geschäftsbeziehungen zwischen Partnerunternehmen und Kaufleuten und der erfolgreichen Präsentation bzw. dem Verkauf von Produkten verantwortlich;
  • Die von den Partnerunternehmen eingetragenen Produktinformationen werden auf Plausibilität, jedoch nicht auf Richtigkeit geprüft. Zu diesen Produktinformationen zählen beispielsweise:
    • Produktbilder
    • Versandinformationen
    • Produktinformationen
    • Unternehmensdetails, Team, Wissenswertes und Logo
    • Kontaktdaten des Ansprechpartners
    • Marketingmaterialien
    • Sämtliche Bestellinformationen
2.2. Partnerunternehmen
  • Das Partnerunternehmen ist für die Verkehrsfähigkeit und Rechtmäßigkeit der Produkte verantwortlich.
  • Die Partnerunternehmen sind verpflichtet, angefragte Muster kostenlos an die Kaufleute zu versenden.
  • Sollte es den Partnerunternehmen nicht möglich sein, Muster zu verschicken, sind sie verpflichtet, dies an info@foodstarter.edeka zu melden;
  • FoodStarter darf die Logos der Partnerunternehmen auf Foodstarter anzeigen.
2.3. Kaufleute
  • Die Kaufleute entscheiden allein, welche Produkte sie von welchem Partnerunternehmen beziehen möchten;
  • Die Kaufleute erhalten nach einer Bestellung eine von uns versendete Bewertungsanfrage für das Produkt;
  • Das Risiko im Verkauf der bestellten Produkte liegt nicht bei uns;
  • Wir überwachen nicht den Verlauf von Musterbestellungen;
  • Wir sind nicht für die Sicherstellung der Lieferfähigkeit der Partnerunternehmen verantwortlich.

3. Nutzer-Account

(1) Für die Nutzung von Foodstarter ist eine Registrierung erforderlich. Um einen Nutzer-Account anlegen zu können, müssen Sie entweder ein Inverkehrbringer von Lebensmitteln und/oder anderen Verbrauchsgütern sein oder dem Edeka-Verbund angehören. Als Lebensmittelproduzent bzw. Partnerunternehmen haben Sie keinen Anspruch darauf, dass Sie registriert werden. Wir behalten uns vor, ohne Angabe von Gründen Kontoeröffnungen abzulehnen oder Konten zu schließen.

(2) Ihre Angaben beim Anlegen des Nutzer-Accounts müssen korrekt und vollständig sein. Geben Sie sich nicht für jemand anderen aus und wählen Sie keine anstößigen oder rechtswidrigen Namen und Beschreibungen innerhalb Ihres Kontos. Zudem dürfen Sie sich pro Unternehmen nur einmal registrieren. Sollten Sie diese Regeln missachten, behalten wir uns das Recht vor, Ihr Konto ohne Vorankündigung zu sperren oder zu löschen.

(3) Sie tragen die Verantwortung für alle Aktivitäten in Ihrem Account sowie für die Geheimhaltung Ihres Passworts. Falls Sie bemerken, dass jemand Ihr Konto ohne Ihre Zustimmung genutzt hat, melden Sie dies bitte unverzüglich an info@foodstarter.edeka.

(4) Sie können Ihren Account jederzeit löschen. Die Löschung kann über info@foodstarter.edeka beantragt werden. Bereits von Ihnen hochgeladene Inhalte werden durch das Löschen Ihres Kontos nicht entfernt und sind auf der Plattform weiterhin einsehbar, sofern sie nicht seitens Foodstarter gelöscht werden.

4. Leistungen von Foodstarter für Partnerunternehmen

Mit der Registrierung bestellen Sie als Partnerunternehmen das nachfolgende Leistungspaket:

  • Zentrales Stammdatenlisting (Unterstützung bei der Pflege der Artikelstammdaten und bei der Qualitätssicherung);
  • Präsentation der Produkte im Rahmen der Plattform bei über 1.000 Märkten der EDEKA;
  • Bereitstellung von qualitativem und quantitativem Feedback zu den Produkten;
  • Bereitstellung der Plattform zur Musterbestellabwicklung.

Die Registrierung können Sie nur abschließen, wenn Sie vor Abschluss des Registrierungsvorgangs das Feld „Ich habe die AGBs und die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert“ und den Button „Jetzt zahlungspflichtig registrieren“ anklicken. Vor Abschicken Ihres Registrierungsantrags können Sie die Daten jederzeit ändern und einsehen. Nach Absenden der Registrierung schickt Foodstarter Ihnen an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse eine Auftragsbestätigung. Der Vertragstext ist in der Auftragsbestätigung einsehbar. Der Vertragsschluss erfolgt in deutscher Sprache.

Das Leistungspaket ist entgeltpflichtig, sobald von Kaufleuten beim Partnerunternehmen insgesamt 15 Muster abgefordert wurden. Es gelten die aufgeführten Preise, die Ihnen vor der dem Abschluss der Registrierung mitgeteilt werden. Die Zahlung erfolgt gegen Rechnungsstellung. Rechnungen werden monatlich über den Nutzer-Account gestellt. Das Leistungspaket ist mit einer Kündigungsfrist von einer Woche monatlich kündbar. Bereits in Anspruch genommene Leistungen werden im Falle der Kündigung bzw. Löschung des Nutzer-Accounts nicht zurückvergütet.

5. Hochgeladene Inhalte

Sie behalten alle Rechte an den Inhalten, die Sie auf FoodStarter hochladen. Wenn Sie eigene Inhalte hochladen, erteilen Sie uns dadurch jedoch die Lizenz, diese Inhalte nach Bedarf zu nutzen oder zu kopieren, um Foodstarter betreiben zu können oder um andere über laufende Projekte rund um Foodstarter zu informieren. Sie gewähren uns zudem das Recht, Ihre Inhalte bei formellen Fehlern redaktionell zu bearbeiten.

6. Haftung

(1) Wir sind nicht für die von Ihnen als Partnerunternehmen bereitgestellten oder weitergeleiteten Inhalte einschließlich von Texten, Bildern, Videos, Grafiken etc., verantwortlich. Als Partnerunternehmen stellen Sie uns von sämtlichen Ansprüchen und Inanspruchnahmen Dritter auf erstes Anfordern frei, die an uns aufgrund der von Ihnen hochgeladenen Inhalte oder der über die Plattform gehandelten Produkte herangetragen werden. Das gilt auch für etwaige Buß- und Strafgelder sowie Kosten der Rechtsverteidigung.

(2) Eine Gewähr oder Haftung für die Identität der Partnerunternehmen sowie für die Richtigkeit, Genauigkeit, Verwendungsfähigkeit und Vollständigkeit der auf Foodstarter befindlichen Information wird nicht übernommen. Demgemäß haften wir auch nicht für Fehler, Unrichtigkeiten oder Unvollständigkeiten im Zusammenhang mit Inhalten von Foodstarter und auch nicht für Verluste oder Schäden, die durch die Benutzung eines Inhalts von Foodstarter entstehen.

(3) FoodStarter enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr oder Haftung übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

(4) Foodstarter ist grundsätzlich 24 Stunden an sieben Tagen der Woche abrufbar. Ausfallzeiten, die wartungsbedingt und/oder aufgrund von technischen Updates auftreten, sind hiervon genauso ausgenommen, genauso wie Zeiten, in welchen Foodstarter aufgrund höherer Gewalt (z.B. Hacker-Angriffe, Feuerschäden, Ausfall öffentlicher Telekommunikationsnetze), nicht oder nur eingeschränkt verfügbar ist. Die vorgenannten Fälle stellen keinen Mangel der Leistungen dar, für sie übernehmen wir auch keine Haftung. Voraussetzung für eine vollumfängliche Nutzung von FoodStarter ist die Verwendung der neuesten (Browser-) Technologien und App-Updates inklusive einer etwaigen Aktivierung von beispielsweise Java Skript, Cookies, Pop-ups etc. Durch die Nutzung veralteter Technologien und Apps kann es zu Einschränkungen kommen.

(5) Wir haften für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit uneingeschränkt, für leichte Fahrlässigkeit jedoch nur bei der Verletzung von Pflichten, die wesentlich für die Erreichung des Vertragszwecks sind (Kardinalpflichten). Die Haftung bei Verletzung einer Kardinalpflicht ist auf den vertragstypischen Schaden begrenzt, mit dessen Entstehen wir bei Vertragsabschluss aufgrund der zu diesem Zeitpunkt bekannten Umstände rechnen mussten.

(6) Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten sinngemäß auch zugunsten unserer Erfüllungsgehilfen. Sie gelten jedoch nicht bei Verletzung von Leib, Leben oder Gesundheit. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

7. Rechte and Foodstarter

(1) Foodstarter beinhaltet Daten und Informationen aller Art, die marken- und/oder urheberrechtlich zugunsten von Unternehmen des Edeka-Verbunds oder im Einzelfall auch zugunsten Dritter geschützt sind. Es ist daher nicht gestattet, Foodstarter im Ganzen oder einzelnen Teile davon herunterzuladen, zu vervielfältigen und zu verbreiten, soweit es ihm nicht ausdrücklich von uns gestattet wurde. Gestattet sind vor allem die technisch bedingte Vervielfältigung zum zwecks Nutzung der Plattform.

(2) Das Foodstarter Logo sowie der Claim „FoodStarter“ sind eingetragene Marken der LUNAR GmbH Jede ungenehmigte oder missbräuchliche Verwendung dieser Marken ist ausdrücklich untersagt und stellt eine Verletzung des Markenrechts, des Urheberrechts, anderer gewerblicher Schutzrechte oder des Wettbewerbsrechts dar.

8. Schlussbestimmungen

(1) Das Vertragsverhältnis zu Ihnen unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

(2) Erfüllungsort ist der Geschäftssitz der LUNAR GmbH.

(3) Sollte eine der Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt.



Stand: September 2017